Erste verliert auch das letzte Heimspiel des Jahres

von | 11. Nov 2019 | SpVgg Andelsbach 1. Mannschaft | 0 Kommentare

Am Sonntag empfing unsere Erste dann zum letzten Heimspiel des Jahres in Rotzel den SV Unteralpfen. Auf tiefem und schwer bespielbaren Platz entwickelte sich keine schöne, aber intensive Partie zweier etwa gleichstarker Mannschaften. Der Unterschied: Unteralpfen ging mit der ersten Torchance in der 6. Minute in Führung und erhöhte Mitte der zweiten Halbzeit auf 2:0. Höchst effizient, denn viel mehr Chancen ließ unsere Hintermannschaft nicht zu. Uns fehlte dagegen einmal mehr die Durchschlagskraft und das Quäntchen Glück vor dem gegnerischen Tor. Der sehenswerte Anschlusstreffer durch Aron Goering per Freistoß kam zu spät, um das Spiel noch zu drehen. So ging unsere Erste erneut als Verlierer vom Platz obwohl man über 90 Minuten nicht schlechter als der Gegner war.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

das könnte dich auch interessieren

SV Hänner Damen bei der südbadischen Futsalmeisterschaft in Baden-Oos

SV Hänner Damen bei der südbadischen Futsalmeisterschaft in Baden-Oos

Nachdem wir uns Anfang Januar als Hallenbezirksmeister für die nächste Runde qualifiziert haben ging es für uns am letzten Wochenende zur Verbandsmeisterschaft nach Baden-Oos. Bei unserem ersten Spiel ging es gegen die in der Verbandsliga spielenden Damen des FC Wittlingen. In einem spannenden und ausgeglichenen Spiel mussten wir uns nach 15 Minuten knapp mit 2:3 geschlagen geben….

Erster Sieg im neuen Jahr

Erster Sieg im neuen Jahr

Am gestrigen Samstag war unsere Erste Mannschaft zu einem Testspiel zu Gast beim SC Lauchringen II. Nach vier Wochen Vorbereitung, die auf Grund der Witterung vor allem aus Laufen und Krafttraining bestand war den Jungs die Vorfreude auf das Spiel anzumerken. Wir...